Start Union 58. Jahreshauptversammlung

Neueste Bilder

 
58. Jahreshauptversammlung PDF Print E-Mail
Geschrieben von: Lauß Thomas   
Dienstag, 19. März 2013 um 15:39 Uhr

 

Um 19:45 Uhr erklärt Obmann Fritz Pühringer die 58. Jahreshauptversammlung der Turn- und Sportunion Julbach für eröffnet.

 

Er begrüßt zahlreiche Ehrengäste. Unter anderem unseren Bürgermeister Adolf Salzinger und, was uns besonders freut, den Union Landespräsidenten Herrn Franz Schiefermair. Dieser hat die eineinhalb stündige Anreise nach Julbach in Kauf genommen um bei unserer Jahreshauptversammlung dabei sein zu können, dafür noch einmal ein herzliches Dankeschön im Namen der Union Julbach. Wir bedanken uns natürlich auch bei den 65 Mitgliedern, die an der Versammlung teilgenommen haben.

Obmann Pühringer berichtete über die Projekte des abgelaufenen Jahres:  Dachsanierung bei der Stockschützenhalle,  Verkauf Union-Bus und Leihbus- Vereinbarung mit KFZ-Schenk,  sowie  Planung Kabinengebäude- Sektion Fußball.  Die Sektionsleiter über das Geschehen in den einzelnen Sektionen im abgelaufenen, sehr erfolgreichen Jahr. Leider legten Walter Lorenz (Sektion Ski), Klaus Raninger (ESV Julbach) und Klaus Luger (ESV Niederkraml) ihr Amt als Sektionsleiter zurück. Ganz besonders freut es uns, dass sich mit Hubert Gabriel (Sektion Ski), Jürgen Pendelin (ESV Julbach) und Florian Kasper (ESV Niederkraml) wieder in allen drei Sektionen entsprechende Nachfolger bereit erklärt haben, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen. Wie es sich gehört, werden die drei scheidenden Sektionsleiter würdig verabschiedet. Als kleines Dankeschön wird ihnen ein gravierter Stein, mit persönlicher Widmung, überreicht und der Union‑Landespräsident bedankt sich persönlich für die geleistete Arbeit im Dienste der Sportunion Julbach. Den neuen Sektionsleitern wünschen wir alles Gute für die kommenden Aufgaben.

 

Danach erfolgt eine kurze Information der Kulturreferentin über unsere, im kommenden Jahr geplanten, Veranstaltungen. Erstmals wird heuer auch eine Kostenaufstellung über das Julbacher Fest präsentiert.

Der Schriftführer präsentiert die ersten Ergebnisse der Unionbefragung, zu der es in Kürze auch einen Bericht auf der Homepage geben wird.

Der Kassabericht zeigt, so wie in den vergangenen Jahren, wie gut in Julbach gewirtschaftet wird. In unserem kleinen Verein werden riesige Geldbeträge umgesetzt. Ein Großteil der Erträge fließt in den Nachwuchsbereich.

Ein Höhepunkt des Abends ist die Ernennung unseres langjährigen Obmanns Ludwig Gabriel zum Ehrenobmann der Turn- und Sportunion Julbach. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei Ludwig für die 21-jährige aufopfernde Tätigkeit als Obmann unseres Vereins.

Nach dieser Ehrung bedankt sich Fritz Pühringer bei allen aufs allerherzlichste, für die gute und wertschätzende Zusammenarbeit und übergibt, wie bei den Wahlen im Vorjahr beschlossen, sein Obmann- Amt an den Stellvertreter Josef Schopper. Für ein Jahr werden an der Spitze der Turn- und Sportunion Julbach die Rollen getauscht.

Ein herzliches Dankeschön gilt Fritz Pühringer, der die Sportunion Julbach mit sehr viel Engagement und Leidenschaft perfekt geführt hat. Josef Schopper wünschen wir für das kommen Jahr als Obmann alles Gute.

Nach einer kurzen Begrüßungsrede vom neuen Obmann Josef Schopper stehen die Grußworte der Ehrengäste auf der Tagesordnung. Bürgermeister Salzinger findet sehr lobende Worte für die Union und verspricht uns seine volle Unterstützung beim Bau des Kabinengebäudes der Fußballer. Auch Union Landespräsidenten Franz Schiefermair bestätigt der Turn- und Sportunion Julbach sehr gute Arbeit und bedankte sich für die ehrenamtliche Tätigkeit. Seitens der Unionlandesleitung sagt er uns in seiner Ansprache auch bereits 15.000,00€ für den Kabinenneubau zu.
Der Vorstand der Sportunion Julbach freut sich natürlich ganz besonders, dass die Pläne auch beim Präsidenten so gut angekommen sind - ein herzliches Dankeschön für die Zusage. Des Weiteren spricht Franz Schiefermaier noch über aktuelle politische Probleme in der Union und informierte uns über das Geschehen in der Unionlandesleitung.

Der neue Obmann Josef Schopper beendet die 58. Jahreshauptversammlung der Turn- und Sportunion Julbach schließlich um 22:45 Uhr.

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 
<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Nächste Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Facebook Image